Leading Moms

The Powerlift ein Programm für Mütter in Führung

Weniger Stress, mehr Erfüllung: Das ultimative Programm für Mütter in Führungsrollen! Frei, selbstbewusst und gestärkt den Weg in Familie und Beruf gehen und erleben, als Führungskraft wirksam, erfolgreich und anerkannt zu sein – das sind die Ziele des Programms.

Nachhaltige Verpackungen – Interview mit CEO Barbara Holz

Nachhaltige Verpackungen – Interview mit CEO Barbara Holz

Mit Wertschätzung, gendergerechter Ansprache und Flexibilität zum Erfolg

Gerade in der technischen Industrie werden weibliche Fach- und Führungskräfte händeringend gesucht. Das Familienunternehmen Gruber Folien wird nicht nur von zwei Frauen geleitet, sondern hat aktuell einen Frauenanteil von 75%. Wir sprechen mit der Geschäftsführerin Barbara Holz über ihr Erfolgskonzept und die starke Attraktivität des Unternehmens für Frauen.

Werden Sie sichtbar!

Werden Sie sichtbar!

5 Tipps, wie Sie soziale Netzwerke effektiv für Ihre Karriere nutzen

Eine gute eigene Sichtbarkeit ist sowohl für die interne Karriereentwicklung als auch in Hinblick auf einen möglichen Arbeitgeberwechsel eine Grundvoraussetzung, um keine Chance zu verpassen. Wir möchten Ihnen fünf einfach umzusetzende Tipps vorstellen, durch die Sie Ihre Sichtbarkeit in sozialen Netzwerken schnell und effektiv erhöhen.

femalemanagers auf der herCAREER 2022 – Persönlicher Austausch mit unserem Netzwerk

femalemanagers auf der herCAREER 2022 – Persönlicher Austausch mit unserem Netzwerk

femalemanagers erfolgreich auf der herCAREER mit spannenden Vorträgen

Auch 2022 hatte die herCAREER – das größte Netzwerkevent für Frauen – wieder ein umfangreiches Programm an Vorträgen, LiveTrainings und MeetUps für weibliche Fach- und Führungskräfte zu bieten. Wir haben uns sehr gefreut, mit unserem Stand und vor allem unseren Vorträgen präsent zu sein und in den persönlichen Austausch mit vielen spannenden, gut ausgebildeten und ambitionierten Frauen zu treten, die wir gerne bei der beruflichen Weiterentwicklung unterstützen.

Wie passt mein Job in mein Leben?

Wie passt mein Job in mein Leben?

Gedanken zur Afterwork-Coaching-Reihe von Angelika Vavala

Berufliche Entwicklung, Karriereplanung und Lebensplanung – wie passen diese Dinge zusammen? Damit beschäftigen sich viele Frauen, und wiederum jede in ihrer sehr individuellen Situation. Wiedereinstieg in den Beruf und Entgeltgleichheit, sind zum Beispiel nur zwei Dinge, die mir spontan hierzu einfallen. Was ich mir wünsche, ist „Hilfe zur Selbsthilfe“, mich in kritischen Situationen zu reflektieren, mein Handeln anzupassen und zu überprüfen, ob ich für meine ganz persönliche Vorstellung von Karriere auf dem richtigen Weg bin.

Matching-Tool für kooperatives Netzwerken

Matching-Tool für kooperatives Netzwerken

Wie die herCAREER-Lunchdates das Networking auf die nächste Stufe heben

Vor wenigen Wochen hat das Team rund um die herCAREER ein neues digitales Produkt gelauncht: die herCAREER-Lunchdates. Was es damit auf sich hat, wollen wir Euch heute zeigen.

Generation Y – Keine Sorge, wir sind auch nur Menschen

Generation Y – Keine Sorge, wir sind auch nur Menschen

Eine Begegnung auf Augenhöhe mit Offenheit und Respekt

Über die sogenannte Generation Y oder auch Generation Why wurden bereits zahlreiche Studien und Artikel zu den besonderen Präferenzen der Young Professionals bei der Berufs- und Stellenwahl veröffentlicht. Viele scheinen plötzlich Experten zu sein, was die Generation Y im Leben will und was nicht. Unsere Autorin Jennifer Müller betrachtet diese Pauschalisierungen kritisch und entlarvt stereotype Vorurteile.

femalemanagers trifft … Gunilla Hirschberger

femalemanagers trifft … Gunilla Hirschberger

Eventgastronomie mit Herz und Verstand

Gunilla Hirschberger, Gründerin von „Hans im Glück“, erzählt im Interview über ihre neue Aufgabe als Vorstandsvorsitzende des Frauennetzwerk-FOODSERVICE e.V. Außerdem verrät sie uns ihre Karrieretipps und wie man das Mitwirken in einer Rockband auf das Arbeitsleben übertragen kann.

Hinderliche Glaubenssätze ausradieren

Hinderliche Glaubenssätze ausradieren

Wie Businessfrauen ihr Selbstbild hinterfragen und zu einem erfüllten Karriereleben finden

Ich kann das nicht, ich will nichts ändern, andere sind besser als ich, … Typisch frau, kann ich da nur sagen. Ich bin da keine Ausnahme. Warum ist das so? Warum bremsen vor allem Frauen sich immer wieder selbst aus? Weil wir immer wieder die klassischen Rollenbilder gespiegelt bekommen, die in unseren Köpfen immer noch fest verankert sind. Der Tag des Radiergummis ist ein hervorragender Anlass, mit den Bremsern im Kopf aufzuräumen. Das ist im Grunde gar nicht so schwer, oder kommt da gerade wieder die gute alte Bekannte „Ich kann das nicht“ zum Vorschein? Schicken Sie sie nach Hause!

Als Frau erfolgreich im Vertrieb?

Als Frau erfolgreich im Vertrieb?

5 Tipps, wie Sie Ihr Karriereziel besser erreichen

Traditionell gesehen ist der Vertrieb eine Männerdomäne. Jahrzehntelang glaubten Frauen, dass sie so sein müssten wie Männer, um Erfolg zu haben, zum Beispiel dass sie ihre Gefühle besser verbergen oder lauter sprechen sollten. Dabei bringen Frauen für vertriebliche Tätigkeiten häufig einige vorteilhafte Eigenschaften mit, wie aktives Zuhören, Aufmerksamkeit und Einfühlungsvermögen. Schließlich geht es um Beziehungsmanagement und Lösungsorientierung in teils komplexen Verhandlungssituationen.